Herbst / Winter 2022

Anmeldung zu aktuell laufenden Seminaren/Kurse

Hundeführerschein und Sachkunde Nachweis

 

Hundeführerschein Sachkunde - Nachweis

Der Hundeführerschein ist die beste Möglichkeit für dich, deine erlernten Fähigkeiten und dein Wissen überprüfen zu lassen. Nach bestandener Prüfung in Theorie und Praxis, erhälst du eine offizelle Urkunde.

hund.PNG
  • dient als Gehormsamsnachweis bundesweit 

  • dient in Hamburg zur Leinenbefreiung 

  • dient in Niedersachsen für jeden Ersthundehalter als Sachkundenachweis (Pflicht) 

  • dient zum Nachweis für familienanaloge Kleingruppen 

  • sollte dein Hund bereits auffällig geworden sein, dient er zum Nachweis für die Haltung von gefährlichen Hunden (in den meisten Bundesländern anerkannt)

Theorie

  • Kommunikation und Sozialverhalten 

  • Angst und Aggression 

  • Verhalten in der Öffentlichkeit 

  • Hund und Recht 

  • Haltung, Ernährung und Pflege 

  • Lerntheorie, Erziehung, Ausbildung 

  • Tierschutz Hundeverordnung

Praxis

Der Vorbereitungskurs bereitet dich und deinen Hund auf noch so unerwartete Situation vor. 
Die Vorbereitungsgruppe schweißt dich und deinen Hund als Team noch fester zusammen. 



DIE GRUPPE STARTET IM JANUAR 2023!

Der Vorbereitungskurs für die Theorie besteht aus zwei Samstagen nachmittags von 13:00 bis 18:00 Uhr . Alle benötigten Unterlagen wie Laufzettel, Schulungsunterlagen, etc. stellen wir dir.

Bildschirm­foto 2022-11-15 um 10.19.34.png

Organisatorisches

Datum:

Zeit

Ort

Kosten

11.02.2032 & 18.02.2023

13:00 Uhr bis 18.00 Uhr

cafe´tutgut, Norddeich 5, 25840 Koldenbüttel

  • Theorie: 180,00 €

  • Praxis: 240,00 €

  • Prüfungsgebühr: Theorie: 50,00 € (geschenkt bei Anmeldung und Zahlung zum 12.12.22)

                                    Praxis:  80,00 € (geschenkt bei Anmeldung und Zahlung zum 12.12.22)

Bei Eingabe des Gutscheincode: "SaHu130" an der Kasse, erhaltet ihr den Rabatt von 130,00 € .

(Gültig bis 12.12.2022)

Wir begleiten dich von der Beratung und Vorbereitung der Sachkunde über die Abnahme der Sachkundeprüfung in Theorie und Praxis nach § 4, § 7 und § 9 HundeG SH. Im zweiten Schritt begleiten wir dich in der Vorbereitung und Abnahme des Wesenstest § 13 HundeG SH. Der dritte Schritt ist der Antrag auf Herausnahme deines Hundes aus der Einstufung nach § 7 des HundeG SH und Ziffer 7.4 der zugehörigen Verwaltungsvorschrift.

 

Der perfekte Rückruf (Onlinekurs)

Rückruf.jpeg

Benimm Dich!  (Intensiv Erziehungskurs, Januar 2023)

 

Die 4 Säulen einer guten Erziehung & Ausbildung

Die Grundlagen eines guten Benehmens werden hier geschult und gefestigt. Dazu zählt unter anderem die Leinenführung, Sitz, Platz, Bleib und das Warten des Hundes in der zweiten Reihe. Der „Benimm Dich!“-Kurs versteht sich als Intensivkurs und geht über 20 Termine, die auf 6 Monate verteilt werden.

In diesem Kurs bieten wir Euch:

  • 4 intensive Einheiten zum Thema Sitz, Platz und Bleib 

  • kleine Zwischenprüfung zur Kontrolle des Erlernten 

  • 4 intensive Einheiten zum Thema Rückruf und Impulskontrolle 

  • kleine Zwischenprüfung zur Kontrolle des Erlernten

  • 4 intensive Einheiten zum Thema Leinenführung

  • kleine Zwischenprüfung zur Kontrolle des Erlernten

  • 4 intensive Einheiten zum Thema Führen, Folgen sowie Handling des Hundes

  • kleine Abschlussprüfung zur Kontrolle des Erlernten

So gehen wir vor

  • Ankommen auf dem Hundeplatz und gemeinsam zur Ruhe kommen

  • Theorie und Praxis im angenehmen Wechsel

  • Meistern verschiedener Aufgaben

  • Verschnaufpause für den Hund und natürlich dem Menschen

  • Gemeinsame Abschlussrunde

  • Ausgabe der Handouts für Zuhause und zum weiter üben

Organisatorisches

  • Wir starten im Januar 2023, mit jeweils einer Gruppenstunden die Woche

  • Dauer des Gesamtkurses "Benimm Dich!" 6 Monate

  • Dauer der Einzeleinheiten 4 Wochen, auf Wunsch zuzüglich einer Prüfugsstunde

  • Kosten des Gesamtkurses "Benimm Dich!" Einführungsangebot 299,00 €

  • Einheiten wie z.B. "Führen und Folgen" oder "Leinenführigkeit" können auch einzeln gebucht werden

  • Kosten der Einzeleinheiten 65,00 €

Wir bieten auf den Gesamtkurs "Benimm Dich!" Ratenzahlung an. Sprich uns einfach an.

Säule I - Benimm Dich!  (Grundgehorsam, ab Januar 2023)

Die 1. Säulen einer guten Erziehung & Ausbildung

Säule I Grundgehorsam

Die Grundlagen eines guten Benehmens werden hier geschult und gefestigt. Dazu zählt unter anderem die Leinenführung, Sitz, Platz, Bleib und das Warten des Hundes in der zweiten Reihe. Der „Benimm Dich!“-Kurs Säule I versteht sich als Intensivkurs und geht über 5 Termine.

In der Säule I des Benimm Dich! Kurs

  • 4 intensive Einheiten zum Thema Sitz, Platz und Bleib 

  • kleine Zwischenprüfung zur Kontrolle des Erlernten 

Kosten der Einzeleinheiten 65,00 €

Säule II - Benimm Dich!  (Rückruf & Impulskontrolle, ab Januar 2023)

Die 2. Säulen einer guten Erziehung & Ausbildung

Säule II: Rückruf & Impulskontrollle

Die Grundlagen eines guten Benehmens werden hier geschult und gefestigt. Dazu zählt unter anderem die Leinenführung, Sitz, Platz, Bleib und das Warten des Hundes in der zweiten Reihe. Der „Benimm Dich!“-Kurs Säule II versteht sich als Intensivkurs und geht über 5 Termine.

In der Säule II des Benimm Dich! Kurs

  • 4 intensive Einheiten zum Thema Rückruf & Impulskontrolle 

  • kleine Zwischenprüfung zur Kontrolle des Erlernten 

Kosten der Einzeleinheiten 65,00 €

Säule III - Benimm Dich!  (Leinenführung ab Januar 2023)

Die 3. Säulen einer guten Erziehung & Ausbildung

Säule III: Leinenführung

Die Grundlagen eines guten Benehmens werden hier geschult und gefestigt. Dazu zählt unter anderem die Leinenführung, Sitz, Platz, Bleib und das Warten des Hundes in der zweiten Reihe. Der „Benimm Dich!“-Kurs Säule III versteht sich als Intensivkurs und geht über 5 Termine.

In der Säule III des Benimm Dich! Kurs

  • 4 intensive Einheiten zum Thema Leinenführung

  • kleine Zwischenprüfung zur Kontrolle des Erlernten 

Kosten der Einzeleinheiten 65,00 €

Säule IV - Benimm Dich!  (Führen & Folgen ab Januar 2023)

Die 4. Säulen einer guten Erziehung & Ausbildung

Säule IV: Führen & Folgen

Die Grundlagen eines guten Benehmens werden hier geschult und gefestigt. Dazu zählt unter anderem die Leinenführung, Sitz, Platz, Bleib und das Warten des Hundes in der zweiten Reihe. Der „Benimm Dich!“-Kurs Säule IV versteht sich als Intensivkurs und geht über 5 Termine.

In der Säule IV des Benimm Dich! Kurs

  • 4 intensive Einheiten zum Thema Führen & Folgen

  • kleine Zwischenprüfung zur Kontrolle des Erlernten 

Kosten der Einzeleinheiten 65,00 €

Silvester - Last Minutes Tipps

 

Silvester

Alle Jahre wieder

Jetzt ist es bald soweit: Silvester steht vor der Tür. Für uns Menschen ist der Jahreswechsel oft eine schöne Zeit. Für viele Tiere jedoch nicht, da sie mit einer ungewohnten Geräusch-Kulisse konfrontiert werden, die sie nicht zuordnen können, und die auf viele bedrohlich wirkt.

Da ihr euch zu diesem Workshop angemeldet habt, gehe ich davon aus, dass ihr entweder einen Hund habt, der bereits in der Vergangenheit eine Geräuschangst gezeigt hat oder aber, dass ihr einer solchen vorbeugen möchtet. Denn: Auch ein Hund, der sich in der Vergangenheit nicht vor „Knall- Geräuschen“ gefürchtet hat, kann diese Angst noch entwickeln.

 

In beiden Fällen ist es wichtig und richtig, rechtzeitig und nicht erst ein paar Tage vor Silvester mit entsprechenden Maßnahmen zu beginnen. Diese Tipps gelten natürlich nicht nur für Silvester, sondern auch bei Gewittern.

INHALTE

 

  • Grundsätzliches zum Thema „Geräuschangst“ 

  • Was kann ich vorbeugend tun? 

  • Was kann ich tun, wenn er diese Angst schon hat? 

  • Was ist Angst

  • Wie kann ich meinem Hund den Silvesterabend erleichtern? 

  • Die große Frage: Trösten oder besser nicht trösten? 

  • Allgemeine Tipps 

  • Fragerunde am Ende


Silvester.jpeg

Organisatorisches

Datum:

Uhrzeit:

03.12.2022

18:00 bis 20:00 Uhr

Ort:

Kosten:

Zoom

19,90 €

Die Zugangsdaten erhaltet ihr per Emai nach erfolgreicher Anmeldung.

Noch Fragen? 

Unter buero@landwoelfe.de oder 04842 - 7990989 bekommt ihr weitere Infos.

JANUAR 2023

Kommunikativer Spaziergang

Sozial Walk

Dein Hund ist in Hundebegegnungen der Meinung jetzt ist Party angesagt und dabei regelmäßig ausrastet. Du dabei hilflos am Ende der Leine stehst, versuchst die Situation zu managen, dann wird es Zeit für unsere "Kommunikativen Spaziergänge". Diese Situationen sind nicht nur für dich und deinen Hund belastend, von euerem Gegenüber einmal abgesehen.

Unsere "Kommunilativen Spaziergänge" sind reine Lernspaziergang, die zum einen den Fokus auf die Anwesenheit der anderen Hunde legt und zum anderen dir zeigen WIE du solche Situationen mit deinem Hund meisterst. Unabhängig davon ob es sich dabei um Hundebegegnungen oder die anderen Hund aus der Lerngruppe handelt.

Dein Hund lernt:

  • sich in Anwesenheit von Fremdhunden seine Orientierung auf dich zu fokussieren

  • Artgenossen in seinem Umfeld nicht als "Bedrohung" oder "Spielpartner" zu sehen. Neutralität ist das Ziel!

  • nur auf dein O.K. hin sich mit dem Fremdhund auseinanderzusetzen

  • normal (artgerecht) zu Kommunizieren

  • freundlich und höflich an den anderen Hund vorbeizugehen

  • Individual Abstände einzuhalten

Du lernst:

  • die Körpersprache deines Hundes zu lesen 

  • dich selbst zu entspannen und die Situationen für deinen Hund entspannt aufzubauen 

  • deinem Bauchgefühl und deinem Hund zu vertrauen. Was sagt dein Hund zu seinem Gegenüber?

  • deine Führungsqualitäten auszubauen und zuverlässig anzuwenden

IMG_3950.JPG

Organisatorisches

Datum:

Uhrzeit:

Ort:

Kosten:

jeweils Freitag

17:00 bis 18:00 Uhr

wechselnde Treffpunkte: Stadt, Wald, Park

15,50 € pro Mensch-Hund-Team