Hundeschule landwölfe
Hundeführerschein
http://www.landwoelfe.de/hundefuehrerschein.html

© 2017 Hundeschule landwölfe
Startseite  - Kontakt  - Impressum
 
 
 
Hundeführerschein
 

Tiergestützte Arbeit

Betreuungs-Service

news

Welpenstarterpaket

Unser Rund - um - Sorglos-Paket
Alles was Du von der Welpenfrüherziehung bis hin zur Junghund Ausbildung Wissen und Können solltest. So wird aus Deinem kleinen Familienzuwachs ein zuverlässiges vollwertiges Familienmitglied.

Mehr Infos hier.

landwölfe App

Sachkundenachweis

 

Nach dem neuen "Gesetz über die Haltung von Hunden (HundeG)" welches seit dem 01.01.2016 in Kraft ist, muss jeder Hundehalter der einen auffällig gewordener Hund hält, seine Sachkunde nachweisen.
Alle anderen Hundehalter können den Sachkundenachweis freiwillig ablegen und die Gemeinde (von Gemeinde zu Gemeinde unterschiedlich) gewährt Euch eine Hundesteuererleichterung. Bitte bei Eurer Gemeinde nachfragen, ob eine Hundesteuererleichterung vorgesehen ist. Sobald uns die Gemeinden bekannt sind, welche Steuererleichterungen anbieten, geben wir es hier bekannt.

Diesen Sachkundennachweis könnt Ihr bei uns erlangen. Wir bereiten Euch und Eure Hunde auf die theoretische und praktische Prüfung vor und nehmen diese auch ab.

Weiter Infos bekommt Ihr gerne per Email oder einfach anrufen unter 04842-90 16 50.

BvZH-Hundeführerschein

 

Ab sofort können wir Euch auch den BvZH-Hundeführerschein anbieten. Wir bereiten Euch und Eure Hunde auf die theoretische und praktische Prüfung vor.

Bernd kann als Prüfer des BvZH-Hundeführerschein gebucht werden und die Prüfungen bei Euch abnehmen.

Weiter Infos bekommt Ihr gerne per Email oder einfach anrufen unter 04842-90 16 50.

 D.O.Q. 2.0 Hundeführerschein

 

Natürlich könnt Ihr auch den D.O.Q. 2.0 Hundeführerschein bei und erlangen. Auch hier bereiten wor Euch auf die theoretische und praktische Prüfung vor und nehmen auch die Prüfung ab. Ihr könnt Bernd auh als PRüfer für den D.O.Q. 2.0 Hundeführerschein buchen.

Weiter Infos bekommt Ihr gerne per Email oder einfach anrufen unter 04842-90 16 50.

Der BHV - Hundeführerschein

 

Bei uns hast Du die Möglichkeit den Hundeführerschein des BHV (Berufsverband der Hundeerzieher und Verhaltensberater e.V.) zu erlangen, mit dem Du dokumentieren kannst dass Du Deinen Hund im Alltag sicher kontrollieren und weder andere Menschen noch Hunde gefährdest.

In der Führerscheinprüfung musst Du dies in typischen Alltagssituationen unter Beweis stellen und außerdem Fragen über gesetzliche Regelungen, Lernverhalten und Kommunikation von Hunden, Verhalten des Besitzers in der Öffentlichkeit sowie Gesundheit und Aufzucht von Hunden beantworten.

Beim Ablegen der Prüfung sollte Dein Hund mindestens 12 Monate alt sein. Du musst nachweisen, dass Dein Hund geimpft und haftpflichtversichert sowie mit einem Mikrochip gekennzeichnet ist.
Weitere Informationen erhälst Du natürlich bei den landwölfen oder auf der Seite des BHV unter: http://www.hundeschule.de

Für die Hundeführerschein-Modalitäten sprichst Du uns einfach an. 

Dein Team der Hundeschule landwölfe